Begrüßung

Liebe Kölnerinnen und Kölner,

bedingt durch den demografischen Wandel wird es in den nächsten Jahren auch in unserer Stadt eine Bevölkerungszunahme bei über 65- und besonders bei über 80-jährigen Menschen geben. Bereits heute kümmern wir uns intensiv und zusammen mit vielen Trägern, Initiativen und Projekten um die Belange und Bedürfnisse unserer älter werdenden Einwohnerinnen und Einwohner. Die Begleitung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen steht dabei in unserem besonderen Fokus, denn durch die Zunahme der alten und hochaltrigen Bevölkerung wird auch die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen in der Stadt von derzeit rund 32.300 auf bis zu 37.900 im Jahr 2030 steigen.

„Demenz 2030 – Wie wollen wir leben?“ ist das Motto der Auftaktveranstaltung der 7. Kölner Demenzwochen. Zusammen mit dem Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland stellen wir uns in Köln dieser Zukunftsfrage. Die rund 90 Veranstaltungen der Kölner Demenzwochen spiegeln bereits ein weit verzweigtes Netz und die Vielschichtigkeit von Angeboten und Akteuren in der Stadt wieder. Im Zuge der demografischen Entwicklung und unter Berücksichtigung der Wünsche älterer Menschen nach gesellschaftlicher Teilhabe und einem Leben zu Hause, müssen wir mit einer Weiterentwicklung dieser Hilfen auch in den kommenden Jahren reagieren. Bei der Abschlussveranstaltung der diesjährigen Kölner Demenzwochen können sich Akteure aus Politik und Versorgung gezielt damit auseinandersetzen und gemeinsam Visionen und Handlungsoptionen formulieren. Wir laden Sie herzlich ein, sich hieran zu beteiligen!

Als Schirmherrin der 7. Kölner Demenzwochen lade ich Sie, liebe Kölnerinnen und Kölner ein, sich mit dem Thema Demenz auseinanderzusetzen, unsere vielseitigen Angebote kennenzulernen und mit den Akteuren bei den Veranstaltungen ins Gespräch zu kommen. Nur gemeinsam können wir Ihre und unsere Vorstellungen von einem Leben mit Demenz in Köln für die Zukunft umsetzen.

 

Henriette Reker
Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

 

Organisiert und koordiniert werden die Kölner Demenzwochen vom Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland in Kooperation mit der Stadt Köln.

In Kooperation mit

Veranstaltungen in Stadtbezirken